• Linking energy to people

    Energie: Wir haben sie reichlich - umwelt­-, steuer­- und ertragsoptimiert.

    Mehr Informationen​​​​​​​

  • Das clevere Investment

    Es lohnt sich oft mehr, über Geld nachzudenken, als dafür zu arbeiten

    Mehr Informationen

  • Die Natur als Vorbild!

    Die Idee der erneuerbaren Energie ist so alt wie die Erde. Wir setzen auf effiziente Techno­logie.

    Mehr Informationen

  • Zahlen Sie auch zu viel für Ihren Strom?

    Zeigen Sie Strom­preis­erhöhungen die rote Karte!

    Mehr Informationen

  • Mehr Sonne, weniger Heizkessel

    Im Jahr bis zu 80 % warmes Wasser durch Sonnenkraft.

    Mehr Informationen

  • Sparen Sie bis zu 90% mit LED

    Eine 4-Watt-LED produziert die selbe Lichtstärke wie eine 40 Watt Glühbirne.

    Mehr Informationen

Unsere Leistungen

Photovoltaik

Die Vorteile der Photovoltaik sind eine saubere, ökologische Stromerzeugung und die Möglichkeit, Verbraucher unabhängig vom Stromnetz zu betreiben, z.B. im Wochenendhaus, in Gärten und Parks oder zur Beleuchtung von Wartehäuschen. PV-Anlagen sind auch unter Extrembedingungen sehr langlebig. Die Module können Jahrzehnte unter Extrembedingungen wie Sturm oder Salzwasser überdauern und setzen sich aufgrund ihrer Wirtschaftlichkeit besonders als netzgekoppelte Anlagen durch.

Mehr Informationen

Solarthermie

Solarwärme nutzt man überwiegend für die Erwärmung von Wasser in Wohn- und Geschäftshäusern. Dabei wird Brauchwasser für den täglichen Bedarf, wie z.B. fürs Baden und Duschen oder für Heizungswasser zur Erwärmung von Gebäuden als unterstützende und kostensparende Energiequelle eingesetzt. Thermische Solaranlagen können heute 70-90 % des Brauchwasserbedarfs im Jahr abdecken. Weitere Einsatzgebiete sind de Erwärmung von Schwimmbadwasser im privaten Pool wie auch in Hallenbädern.

Mehr Informationen

Licht

Warum der Schritt zur LED-Beleuchtung? Der Glühfaden wird in den Haushalten Europas nach mehr als hundert Jahren langsam aber sicher ausglühen. Das hat die EU-Kommission nach Prüfung im EU-Parlament am 18. März 2009 beschlossen. Die Verordnung sieht die schrittweise Abschaffung der Glühbirne bis 2012 als einen Teil der ökodesign-Richtlinie vor. Ziel dieser Richtlinie ist es, Energie-Einsparungspotenziale voll auszuschöpfen.

Mehr Informationen

Produktpartner

Referenzen

Gutachten-Zertifikat